Loading...
Startseite2021-04-07T11:19:48+02:00

Nachrichten aus dem Cohaus-Vendt-Stift

Arbeiten im Cohaus-Vendt-Stift

Das Cohaus-Vendt-Stift bildet in pflegerischen, hauswirtschaftlichen und Verwaltungsberufen aus und unterstützt Fort- und Weiterbildungen aller Beschäftigten.

Das bieten wir

Herzlich willkommen in Ihrem neuen Zuhause. Das Leben im Cohaus-Vendt-Stift ist so vielfältig wie die Lebensgeschichten und Gewohnheiten der Bewohnerinnen und Bewohner. Machen Sie sich ein Bild von unseren Angeboten:

LEBEN UND WOHNEN

Jeder Mensch, der zu uns kommt, ist geprägt durch seine Lebensgeschichte, seine Gewohnheiten und seine Spiritualität. Ins Cohaus-Vendt-Stift bringen Sie mit, was Sie erlebt haben.

mehr

SEELSORGE UND BEGLEITUNG

Religion und Glauben haben im Leben vieler älterer Menschen eine besondere Bedeutung. Das Cohaus-Vendt-Stift pflegt eine Atmosphäre, die von Achtsamkeit und dem Geist christlicher Nächstenliebe geprägt ist.

mehr

VERSORGUNG UND SERVICE

Im Cohaus-Vendt-Stift sind Sie zu Hause. Damit Sie sich rundum wohl und gut versorgt fühlen, arbeiten viele Menschen zusammen – in der Küche, in der Wäscherei, der Schneiderei oder auch im Friseursalon.

mehr

GRUPPEN UND ANGEBOTE

In unserem Haus herrscht eine Atmosphäre des liebevollen Miteinanders. Wir fördern die sozialen Kontakte innerhalb und außerhalb des Hauses. Abgestimmt auf die individuellen Fähigkeiten machen wir verschiedene Gruppenangebote.

mehr

BETREUUNG UND PFLEGE

Das Cohaus-Vendt-Stift ist ein Haus, in dem ältere Menschen nicht zuerst leben, um gepflegt zu werden, sondern die Pflege erhalten, um gut leben zu können. Für jede Bewohnerin und jeden Bewohner gibt es im Pflegeteam eine feste Ansprechperson.

mehr

ZUHAUSE IN DER STADT

Das Cohaus-Vendt-Stift ist ein offenes Haus. Durch die zentrale Lage des Hauses sind Sie auf kurzen Wegen in der Altstadt, auf der Promenade, am Dom oder am Aasee. Wer abends nach dem Schließen der Haustür noch unterwegs sein möchte, bekommt einen Hausschlüssel. Besucher sind jederzeit willkommen.

mehr

Das Cohaus-Vendt-Stift im Portrait

Das Cohaus-Vendt-Stift ist ein Altenheim mitten in der Altstadt von Münster.
Als Ort für alte und pflegebedürftige Menschen hat es eine lange Tradition. Bis ins 16. Jahrhundert reicht seine Geschichte zurück. Das Altenheim steht bis heute in der Trägerschaft der gleichnamigen Stiftung und pflegt seine christliche Tradition.

Mehr über das Cohaus-Vendt-Stift

Wenn Sie einziehen möchten

BESICHTIGUNG

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Haus und stellen es Ihnen gerne persönlich vor. Vereinbaren Sie einen persönlichen Termin, lernen Sie uns, unsere Arbeit und die Räume des Altenheims kennen.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

KOSTEN

Die Kosten des Aufenthaltes im Cohaus-Vendt-Stift orientieren sich an den mit den Kostenträgern verhandelten Leistungsentgelten.

Cohaus-Vendt-Stift Kostenübersicht 2021
Laden Sie die Datei als PDF herunter

ONLINE ANMELDUNG

Möchten Sie bei uns einziehen? Dann nutzen Sie unsere Online Anmeldung.

Wir freuen uns auf Sie.

Anmeldung zur Heimaufnahme

Kontakt

Das Cohaus-Vendt-Stift liegt in der Altstadt von Münster. Alle Hauptsehenswürdigkeiten sind von hier aus bequem erreichbar.

Anschrift:
Cohaus-Vendt-Stift
Krumme Str. 39 /40
48143 Münster

Tel: 02 51 / 48 18 – 0
Fax: 02 51 / 48 18 – 200
E-Mail

Nach oben