Als Ort für alte und pflegebedürftige Menschen hat das Cohaus-Vendt-Stift eine lange Tradition. Bis ins 16. Jahrhundert reicht seine Geschichte zurück. Das Altenheim steht bis heute in der Trägerschaft der gleichnamigen Stiftung und pflegt seine christliche Tradition.
Das heutige Gebäude an der Krummen Straße wurde 1953/54 neu errichtet und 1971 erweitert. 1995 erfolgte eine grundlegende Modernisierung. 2013 wurde der Erweiterungsbau fertiggestellt.
Das Haus hat 82 Einzelzimmer und eine große Dachterrasse, auf der auch bettlägerige Bewohnerinnen und Bewohner den Ausblick über die Stadt genießen können. Die Kleidung wird in der eigenen Wäscherei gewaschen, ein Frisörsalon steht ebenfalls zur Verfügung.

Impressionen

Leitbild

Das Cohaus-Vendt-Stift wird von der gleichnamigen bürgerlichen Stiftung kirchlichen Ursprungs getragen, die in ihrem Altenheim alte und pflegebedürftige Menschen aufnimmt und diese bis ans Lebensende begleitet.

Die Grundlage der Arbeit bildet die Orientierung am christlichen Menschenbild. Diese respektiert die unantastbare Würde eines jeden Bewohners, der die letzte Phase seines Lebens – trotz einer Minderung der Kräfte oder trotz Krankheit – als eine sinnerfüllte Zeit erfahren soll. Dazu gehören die Pflege der körperlichen, seelischen und geistigen Fähigkeiten des Bewohners, wie auch die Pflege des eigenen Glaubens und der Hoffnung. Nur so ist der Grundstein für ein würdiges, friedvolles Sterben gelegt.

Entsprechend bietet das Stift vielfältige Möglichkeiten zur Begegnung, zur anregenden Tagesgestaltung, zu stadtnahen Kontakten und zur Erholung, zu hilfreichen Therapien, zur pflegerischen Versorgung, zum Gottesdienst und zu seelsorglicher Begleitung.

Im täglichen Miteinander von Bewohnern und Mitarbeitern soll immer wieder eine Atmosphäre spürbar werden, die von wechselseitiger Achtsamkeit und dem Geist christlicher Nächstenliebe geprägt ist.

Qualität

Die Qualität unseres Hauses wird regelmäßig durch Standards und Leitlinien überprüft. Unser Leitbild und die Konzepte zur Pflege, sozialen Betreuung und zum Einzug, zur Hauswirtschaft und Sterbebegleitung stellen wir Ihnen gerne vor. Das Cohaus-Vendt-Stift ist zertifiziert und geprüft.

Verbraucherfreundliche Einrichtung (BIVA)

Das vom Bundesministerium für Verbraucherschutz geförderte Projekt der Bundesinteressentenvertretung der Nutzerinnen und Nutzer von Wohn- und Betreuungsangeboten im Alter und bei Behinderung (BIVA) e.V. hat uns im Dezember 2020 – wie auch im Jahr zuvor – als verbraucherfreundliche Einrichtung eingestuft. Lesen Sie mehr dazu unter www.heimverzeichnis.de

Eigene Hauswirtschaft

Zur Erhaltung und Steigerung der Lebensqualität unserer Bewohner setzen wir in unserer eigenen Küche das patentierte Polluxierverfahren ein. Dieses ermöglicht salmonellenfreie Eier in jeder Form (z.B. Eischnee-Pudding, weichgekochte Eier, Spiegeleier etc.) auch nach den gesundheitsamtlichen Bedingungen und Vorschriften weiter zu verarbeiten.

Gesundheitsförderung mit Kneipp-Anwendungen

Gute Gesundheit heißt Wohlfühlen! Im Jahr 2022 wurde das Cohaus-Vendt-Stift rezertifiziert als „vom Kneipp-Bund anerkannte Einrichtung“. Das Kneippsche Gesundheitskonzept nach Sebastian Kneipp ist bei uns im Alltag integriert.

Unsere Mitarbeiter/-innen werden umfassend in den fünf Kneippschen Elementen geschult, sie arbeiten verantwortungsbewusst und denken ganzheitlich. Neben den Wasseranwendungen werden beispielsweise Kräutertees nicht einfach nur von der Thermoskanne auf dem Zimmer getrunken, sondern man baut die Pflanzen selber an, erntet sie und serviert sie bei Gruppenstunden. Naturbelassene und vollwertige Ernährung und ein wohl durchdachtes Bewegungsangebot inklusive Gedächtnistraining runden das Alltagsprogramm ab.

Pflegepreis 2022

In 2022 erhielten wir den Pflegepreis in NRW für die harte Arbeit unserer allzeit bereiten Pflegekräfte. Der Preis würdigt den Einsatz, den unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gerade unter den Auswirkungen der Corona-Pandemie leisten.

Auch wir sagen ‚Danke!‘ an unsere tollen Mitarbeiter, die immer wieder beweisen, dass sie Großartiges leisten.

Arbeiten im Cohaus-Vendt-Stift

Sie sind interessiert an einem Job im Cohaus-Vendt-Stift?

Klicken Sie hier, um zu unseren Stellenanzeigen zu gelangen.